Am 18.9.2018 folgte die „Adlergruppe“ auf der Galerie des Fortuna Portals.
Diese Monumentalplastik aus dem Jahr 1700 ist unsere, Ihre Gemeinschaftsleistung. Hier haben sich nun über fünf Jahre größere und kleinere Spenden, Ihre Vereinsbeiträge zu dem eindrucksvollen Sandsteinkunstwerk zusammengefügt.
Dieser Höhepunkt der europäischen Barockbildhauer, ein Höhepunkt der brandenburgischen Kunstgeschichte ist in vierjähriger Arbeit und mittels einer sechsstelligen Summe wieder erstanden. Sie besteht aus den Originalfragmenten und den Ergänzungen, die erst im Modell geschaffen und dann in Sandstein umgesetzt wurden. Schließlich entstanden drei große Sandsteinblöcke, die mit der Aufsetzung des oberen Teils im Beisein der Landtagspräsidentin an alter Stelle zusammengefügt wurden.

Fotos: Dr. Peter-Michael Bauers